Anzeige

Neustarter: VIVA Fitness, Diepholz

Das VIVA Fitness in Diepholz ist eins von bislang 21 Fitnessstudios der VIVA Fitness Unternehmensgruppe. Der Club setzt auf Automatisierung und Digitalisierung und kombiniert das Training mit einem trendigen Loungestyle.

Das VIVA Fitness lässt das Herz der Trainierenden höherschlagen: Egal ob auf der überdimensionalen Trainingsfläche, im separaten Freihantelbereich mit Hammer- Strength-Geräten oder auch auf der Functional Training Area – den Mitgliedern wird einiges geboten. Nach dem Training bietet der Club zudem Raum für Entspannung im Solarium oder auf der Hydrojet-Massageliege. Besonderen Anklang bei den Mitgliedern finden die ausreichenden Einzelumkleidekabinen und Einzelduschen. Das VIVA Fitness legt den Fokus zudem auf die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, die sowohl in der eigenen VIVA Fitness Akademie stattfindet als auch von externen Anbietern durchgeführt wird. Jeder Mitarbeiter durchläuft einen Schulungsprozess, der sich nicht nur auf den Studioalltag, sondern auch auf die persönliche Weiterentwicklung und das Mindset auswirkt.

> Angaben zum Club

Wo befindet sich der Club? Willenberg 50, 49356 Diepholz.

Wann und in welchem Zeitraum fand die Renovierung statt? Februar bis Juni 2018.

Kurzbeschreibung des Bau- und Einrichtungsstils? Moderner Stil, alles dunkel gehalten, aufgefrischt mit Bildern, Deko und Beleuchtung von Famoso und AD-Lights, Schaffung einer Wohlfühloase.

Wer hat beim Bau inwiefern geholfen? Innendesigner von Famoso-Group (Objekteinrichter) und eigene Ideen.

Clubgröße (Mitgliederzahl): 900 m2 plus 200 m2

Mitarbeiteranzahl: 16

Welche Summe wurde investiert? 600.000 Euro.

> Beschreibung des Clubkonzepts

Beschreibung des Konzepts: Die VIVA Fitness Unternehmensgruppe wurde 2015 gegründet und betreibt bis heute 21 Studios Das Konzept von VIVA Fitness setzt auf Automatisierung und Digitalisierung. Alle Zusatzmodule wie Solarium, Massageliege, Getränke, Eiweiß, Kaffee und Check-in können mit dem Transponder von dem Mitglied bedient werden. So kann sich das Personal auf das Wesentliche konzentrieren: Mitgliederbetreuung, Beratung und Verkauf. Das Konzept des VIVA Fitness ist somit an jedes Objekt und jede Stadt anpassbar.

Mitgliedsbeitrag mit Begründung: Silber: 29,90 Euro; Training inkl. Betreuung. Gold: 39,90 Euro; Training inkl. Betreuung, Solarien, Massageliegen, Kaffee, Mineralgetränken, Funktional-Training-Kursen, Vergünstigung auf Eiweißgetränke im Automaten von BodyShake. Platin: 59,90 Euro; wie Gold, nur monatlich kündbar.

Geräteausstattung des Clubs: Cardio und Kraft, Functional Training.

Besonderheiten: Separater Frauenbereich, separater Freihantelbereich mit Hammer-Strength-Geräten, Functional- Training-Area, Solarium, Massageliegen, Versorgungsstation mit Kaffee, Getränken und BodyShake-Automaten, Einzelumkleidekabinen und Einzelduschen sind das Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Mitbewerbern.

> Empfehlung

Name: Sven Eismann

Firma: Magicline GmbH

Position: Member of the Management Board

In der Branche seit: 2014

Der empfohlene Club ist für mich "Neustarter des Monats", weil ...: VIVA Fitness nicht nur für ein großartiges, erfolgreiches und designstarkes Clubkonzept steht, sondern weil Viktor und Valerie Reimchen echte Prototypen der „jungen Wilden“ unserer Branche sind. Täglich werden ausgetretene Pfade verlassen und immer wieder wird Neues geschaffen. Auch bei der Software. Das alles ist nur möglich, weil hier zwei echte „Macher“ das Ruder in die Hand nehmen und nicht nur eine Vision haben, sondern diese Tag für Tag auch neue Wirklichkeit werden lassen. Chapeau!

Anzeige

News Ticker