Anzeige
Die Top 10 der Anbieter vereinen Ende 2017 rund 3,5 Mio. Mitglieder in ihren Clubs

edelhelfer GmbH | Die Nachfrage nach Fitnessangeboten in Deutschland ist ungebrochen, das zeigt die neue edelhelfer-Analyse zu den führenden Studiobetreibern. Demnach konnten die zehn mitgliederstärksten Fitnessunternehmen ihre Gesamtkundenzahl im vergangenen Jahr um knapp 10% steigern. Der Markt wird weiterhin zunehmend von sogenannten Discountanbietern geprägt. Von den zehn größten Betreibern sind bereits sechs im auf den Preis fokussierten Segment tätig und konnten ihre jeweilige Marktpräsenz weiter ausbauen. Doch auch die übrigen Anbieter haben ihre Position in den Top 10 behauptet. Die bereits sechste Analyse zeigt, dass die Top 10 der Anbieter Ende 2017 rund 3,5 Mio. Mitglieder in ihren Clubs vereinen. Der mit deutlichem Abstand größte Anbieter ist dabei Discountanbieter McFIT mit mehr als 1,5 Mio. Mitgliedern.

edelhelfer-Top 10 der Fitnessanbieter:

Rang Unternehmen Mitglieder

1 McFIT1) >1.500.000

2 clever fit 650.000

3 Fitness First 245.000

4 Kieser Training 235.000

5 FitX2) 230.000

6 EASYFITNESS 220.000

7 INJOY 185.000

8 Pfitzenmeier 145.000

9 Mrs.Sporty 131.000

10 FLEXX FITNESS 70.000

Quelle: edelhelfer-Analyse, Unternehmensangaben zum 31.12.2017, 1) in Europa, 2) Schätzung

Infos: www.edelhelfer.eu

Aus-, Fort und Weiterbildung
Beratung
Cardio
EMS
Ernährung
Functional
IT / Software
Kraft
Reha und Prävention
Testing und Diagnose
Wellness

News Ticker