Anzeige

Probleme lösen und vermeiden

Im MediFit in Rüsselsheim steht das Thema "Gesundheit" im Mittelpunkt. Die Anlage kombiniert auf drei Ebenen erfolgreich Fitness und Reha. Das Betreiberehepaar blickt auf eine interessante Übernahme zurück und hat die Anlage zu einer Marke als Reha- und Gesundheitsanbieter in der ­Region entwickelt.

Es war eine Entscheidung über Nacht: Tina Dammel hatte nach ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin im MediFit in Rüsselsheim gearbeitet. Ihr damaliger Chef hatte sich jedoch schnell mit dem Mitarbeiterteam überworfen, sodass dieser die Belegschaft vor die Alternative stellte: "Entweder einer aus dem Team kauft das MediFit oder ihr werdet alle gefeuert!" Tina Dammel zögerte nicht lange und überredete ihren Mann Jan Boese, zu jener Zeit als Immobilienkaufmann tätig, das MediFit zu übernehmen. Das war 2009.

Erst Therapie, dann Fitness

Zum Zeitpunkt der Übernahme war das MediFit ausschließlich ein Rehazentrum. "Wir wollten unsere Wertschöpfungskette erweitern. Das Rehazentrum bietet eine große Zielgruppe, die wir gesund und schlau machen und weiterhin betreuen wollten", erklärt Jan Boese die Intention zur Implementierung des Fitnessbereiches. Damals erstreckte sich das MediFit über vier Standorte in Rüsselsheim. Im Juni vergangenen Jahres erfolgte der Umzug in ein neues Gebäude, in dem das Angebot gebündelt werden konnte. Von 13 Mitarbeitern zum Zeitpunkt der Übernahme sind noch 10 Personen im Team.

Alles unter einem Dach

Heute kombiniert das MediFit auf drei Etagen Fitness und Reha. Im Erdgeschoss befindet sich der Fitnessbereich. Das Gebäude ist ein ehemaliges Kaufhaus mit schlauchförmig konzipierten Räumen. Nach dem Check-in erfolgt eine stylishe Lounge, in der auch regelmäßig Vorträge unter anderem zum Thema "Ernährung" stattfinden. Daran anschließend erstrecken sich der Freihantelbereich und die Trainingsfläche. Auf der Fläche können die Mitglieder an einem eGym- und fle-xx-Zirkel trainieren. Im hinteren Teil der Fläche befindet sich ein kleiner Functional-Training-Bereich. "Unser Durchschnittsalter in der Anlage beträgt 49 Jahre; der Fokus ist auf gesundheitsorientiertes Training ausgelegt. Mit dem Functional-Bereich versuchen wir, eine jüngere Zielgruppe anzusprechen", berichtet Jan Boese.

Im ersten Obergeschoss befindet sich das Rehazentrum, das über den Fitnessbereich zu erreichen ist. Das MediFit therapiert fachbereichsübergreifend in Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie. "Unser Ansatz ist, dass wir im Obergeschoss die Probleme lösen und im Erdgeschoss die Probleme vermeiden", erklärt Jan Boese. Für Entspannung sorgt zudem der Sauna- und Wellnessbereich im Untergeschoss.

Intensive Betreuung

Das Betreiberehepaar legt großen Wert darauf, dass sich die Mitglieder durch die intensive Betreuung, Herzlichkeit und das familiäre Ambiente wohlfühlen. Der Wohlfühlfaktor soll unter anderem durch die Rezeptwand gefördert werden, an der Mitglieder ihre Lieblingsrezepte anbringen können, aus denen am Ende ein Rezeptbuch entstehen soll. Der Erlös des Rezeptbuches soll im Anschluss an karitative Einrichtungen gespendet werden. Ein weiterer Aspekt ist die Erfolgswand, an der Mitglieder für Mitglieder ihre Erfolgsgeschichte kommunizieren.

Fazit

Die Kombination der Berufe des Betreiberehepaares aus Physiotherapeutin und Kaufmann ist die perfekte Basis für das MediFit. Das Konzept, die freundliche Betreuung und das Know-how der Mitarbeiter machen das MediFit zu einer Top-Adresse in Sachen Gesundheit im hart umkämpften Rhein-Main-Gebiet.

Clubangaben

Gründungsjahr: 2011

Mitarbeiterzahl fest: 17

Mitarbeiterzahl frei: 0

Mitgliederzahl: 1.600 inkl. Rehasport

Quadratmeter gesamt: 1.690

Quadratmeter Training: 400

Quadratmeter Wellness: 630

Quadratmeter Groupfitness: 200 Lage (geografisch): Rhein-Main-Gebiet

Kontaktadresse: Löwenplatz 1-3, 65428 Rüsselsheim

Konzept

Positionierung: ambulantes Rehazentrum sowie gesund­heitsorientierte Fitness

Beschreibung: Ein mittelständisches Unternehmen im ­Gesundheitsmarkt und betreiben zwei Gesundheitszentren mit über 80 Mitarbeitern

Schwerpunkte: GKV, Rehasport, kostenlose Gesundheitsberatung, eGym, fle-xx, Kurse

Zielgruppen: gesundheitsbewusste Menschen Angebot

Angebot

Training: eGym, fle-xx, Freihantel, Functional, Cardio Angebot Wellness: Sauna, Wellnessmassagen

Groupfitness: WSG, Rehasport, Yoga, Pilates, ­Functional, BBP, Hockergymnastik, Zumba

Betreuungskonzept (Eingangs-Check, Re-Test): eGym-­Muskelfunktionstest, CardioScan, Anamnese, regelmäßig ­wiederkehrende Tests, eGym-Muskeldysbalancen

Zusatzumsätze: Sauna, Getränke, Parken, Präventionskurse, Wissensvermittlung

Kooperationspartner: Krankenkassen, ambulantes Reha­zentrum im 1. OG Vertragsmodelle: 30er Karten, Rehasport, 6-, 12-, 24-monatige Laufzeit

Monatsbeitrag (bei 12-monatiger Laufzeit): 69,90 Euro

Persönliches:

Name: Tina Dammel, Jan Boese

Alter: 37, 41

Brancheneinstieg: 2003, 2009

Fitness bedeutet für uns: Lebensqualität und Entspannung.

Unser Club ist für uns etwas Besonderes, weil ...: dieser in einzigartiger Art und Weise Therapie und Training kombiniert. Wir wollen, dass die Kunden nach dem Training mehr wissen als vorher.

Wir wünschen uns für die Fitnessbranche: mehr Wertschätzung, besser ausgebildete Trainer und ein Umdenken in der 1:1-Betreuung.

Fragen zur digitalen Welt:

Marketing und Kundenbindung

Hat Ihr Club eine Facebook-Seite? Ja.

Welche weiteren Social-Media-Kanäle nutzen Sie? YouTube-Kanal ist in Planung.

Buchung, Verkauf und Verwaltung

Welche Kundenbetreuungssoftware verwenden Sie? Aidoo.

Können Kurse/Trainer/spezielle Profitcenter online gebucht werden? Ja.

Digitales Kick-Back-System oder Affiliate-Anbindung vorhanden? Nein, Online-Lead-System mit Greinwalder geplant.

Training

Sind in Ihrem Club Chipkarten im Einsatz? Armbänder zum Einchecken sowie Training.

Welche Trainingssoftware wird eingesetzt? eGym.

WEBCHECK

www.medifitness-ruesselsheim.de

Betreiber: MediFit Rehasport GmbH & Co. KG

SEO/SEM: +++++ (1,0)

Gestaltung: +++++ (1,5)

Information/Architektur: +++++ (2,0)

Kommunikation/Interaktion: +++++ (2,0)

Technische Merkmale: +++++ (1,5)

Gesamtnote: +++++ (1,5)

Beurteilung: Hier erwartet den Besucher eine Single-Page-Website. Das bedeutet, dass die kompletten Inhalte auf einer Seite dargestellt werden. Somit scrollt man sich durch das Angebot. Die Präsenz ist optisch sehr ansprechend. Die verwendeten Bilder sind von hoher Qualität und anziehend. Der Kursplan wird als übersichtliche PDF-Datei bereitgestellt. Über das Online-Buchungssystem kann man sich bequem einen Platz im gewünschten Kurs buchen. In Google ist die Seite top platziert. Die zahlreichen Facebook-Freunde werden regelmäßig mit neuen Beiträgen versorgt.

Tipp: Ein Hauptmenü bereitstellen, um ein gezieltes und schnelles Suchen von Informationen, z.B. Öffnungszeiten, zu ermöglichen.

Fazit: Dank des super Google-Rankings und der gelungenen Darstellung auf allen Endgeräten gebe ich 5 Sterne.

Aus-, Fort und Weiterbildung
Beratung
Cardio
EMS
Ernährung
Functional
IT / Software
Kraft
Reha und Prävention
Testing und Diagnose
Wellness

News Ticker