Anzeige
Das sympathische Team um Clubleiterin Stephanie Giesers (rechts) (Fotos: body LIFE; ROBINSON WellFit)

Urlaubsfeeling im 5-Sterne-Club

Beim Namen ROBINSON denken die meisten an Sonne, Strand, jede Menge gut gelaunte Menschen und entspannte Urlaubstage in tollen Clubanlagen. Relaxen, sich wohlfühlen und Spaß haben - dafür muss man allerdings nicht zwingend in den Süden fliegen. Auch im Bonner ROBINSON WellFit können die Gäste ihren Aufenthalt wie einen Kurzurlaub genießen. Der Service und das Angebot sind jedenfalls mindestens genauso hochwertig wie in den besagten Hotelanlagen.

Das Mitarbeiterteam um Clubleiterin Stephanie Giesers sorgt seit 2012 dafür, dass die Mitglieder des ROBINSON WellFit voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Egal ob Wellness, Tennis, gesundheitsorientiertes Training, Krafttraining oder Functional Training - für jede Zielgruppe gibt es das entsprechende Angebot. Seit dem Umbau im vergangenen Oktober sorgt das stylishe und innovative Innendesign dafür, dass sich die Mitglieder noch wohler fühlen können.

Stylishe Trainingsgalerie

Das Herzstück der ca. 5.000 Quadratmeter großen Anlage ist die Trainingsfläche. Die hohe Decke und die Anordnung der Cardiogeräte oben auf der Galerie fallen sofort ins Auge. Die Kraftgeräte sind im unteren Bereich, der über eine Treppe erreichbar ist, entlang den Wänden angeordnet. Die große schwarze Wand im vorderen Bereich mit zahlreichen Dekoelementen in den Regalen und das braune Ledersofa sind ein echter Hingucker. Die großen Sportmotive auf schwarzem Hintergrund, die immer wieder geschickt auf der Trainingsfläche integriert wurden, sorgen nicht nur für ein stimmiges Gesamtbild, sondern auch für Motivation beim Training. Im hinteren Teil befindet sich, etwas abgetrennt von der offenen Trainingsfläche, der Freihantelbereich.
In einem separaten Gesundheitsbereich, der als Anbau erst später hinzukam, können die Mitglieder an einem milon-Zirkel und an five-Geräten trainieren. Von diesem Trainingsbereich aus, der sich über dem Eingangsbereich und der Lounge befindet, kann man durch ein großes Fenster auf die drei verbliebenen drei Tennishallenplätze schauen.

Beeindruckende Functional-Training-Fläche

Ein Highlight der Anlage, das in dieser Größe und in Sachen Ausstattung bundesweit einmalig sein dürfte, befindet sich hinter der Trainingsfläche. In einer ehemaligen Tennishalle ist das "Loft". Hier schlagen die Herzen der Functional-Training-Fans höher. Zahlreiche Ricks von Eleiko, Seile, Gewichtsschlitten, Ruderergometer, eine Sprintfläche und TRX-Bänder stehen zur Verfügung. Einige Freihanteln sowie eine Fläche, auf der kognitives Training unter anderem in Form von verschiedenen Kursen stattfindet, runden das beeindruckende Angebot in diesem Bereich ab. Und auch zahlreiche Personal Trainings finden im "Loft" statt.

Entspannung pur

Zum Angebot des ROBINSON WellFit in Bonn zählt ein großer Wellnessbereich. Zwischen den Saunagängen können die Mitglieder im gemütlichen Ruheraum entspannen oder sich im ganzjährig beheizten Outdoorpool abkühlen. Im Sommer verlagert sich das Relaxen rund um den Pool, wo zahlreiche Liegemöglichkeiten zur Verfügung stehen. Für das Wohlergehen sorgt zudem die integrierte Physiotherapiepraxis, in der zwei Physiotherapeuten beschäftigt sind. "An zwei Tagen die Woche können unsere Mitglieder 20-minütige kostenfreie Sprechstundentermine bei den Physiotherapeuten wahrnehmen. Die zahlreichen Behandlungen können jederzeit gebucht werden", erklärt Clubleiterin Stephanie Giesers.

Fazit

Ein sehr hoher Qualitätsstandard und freundliche, kompetente Mitarbeiter, die auf die Gäste zugehen - das ist das Erfolgsgeheimnis des ROBINSON WellFit in Bonn. Fehlt nur noch der Sommer und die Sonne, dann ist das Urlaubfeeling auf 5-Sterne-Niveau perfekt.

CLUBANGABEN

Gründungsjahr: 2012

Mitarbeiterzahl fest: 14

Mitarbeiterzahl frei: 45

Quadratmeter gesamt: 5.000

Quadratmeter Training: 1.500

Quadratmeter Wellness: 550

Quadratmeter Groupfitness: 700

Kontaktadresse: Mallwitzstr. 24 , 53177 Bonn

Angebot

Training: riesige Functional-Training-Fläche, Kraft- und ­Gesundheitsbereich, five, milon und vieles mehr

Wellness: drei Saunen, eine Infrarotkabine, ­ganzjährig beheizter Außenpool

Groupfitness: Kurse wie z.B. Functional-­Kurse, Les Mills, Mobility-Kurse, Zumba und Yoga

Betreuungskonzepte: InBody, milonizer

Konzept

Positionierung: Premiumsegment

Schwerpunkte: Gesundheit, Fitness, Functional ­Training, Wellness, Tennis

Zielgruppen: Angebot für jedes Alter. Kooperationen mit vielen Vereinen (Golf, Tennis, Basketball, Baseball, Fußball)

PERSÖNLICHES

Name: Stephanie Giesers

Alter: 37

Brancheneinstieg: 2012

Fitness bedeutet für mich: ein Komplettpaket aus gesund sein, schmerzfrei leben, sich im eigenen Körper wohlfühlen, Stressabbau und Entspannung.

Mein Club ist für uns etwas Besonderes, weil ...: wir in der Region einzigartig sind, eine schöne Atmosphäre haben, unsere Mitglieder sich wohlfühlen und über ein vielfältiges Angebot und ein sehr kompetentes Team verfügen.

FRAGEN ZUR DIGITALEN WELT

Marketing und Kundenbindung

Hat Ihr Club eine Facebook-Seite? Ja.

Welche weiteren Social-Media-Kanäle nutzen Sie? Instagram, YouTube.

Haben Sie eine Studio-App? Wenn ja, was kann die App? Ja, bis dato dient die App als reines Informationsmedium. Künftig können über die App auch Kurse und Termine (Personal Training) gebucht werden.

Versenden Sie digitale Newsletter? Wenn ja, in welchen Abständen? Ja, einmal im Monat.

Buchung, Verkauf und Verwaltung

Welche Kundenbetreuungssoftware verwenden Sie? E-member.

Gibt es einen E-Shop? Ab Sommer.

WEBCHECK

www.robinson-wellfit-bonn.de

Betreiber: Fitpark GmbH

SEO/SEM: +++++ (1,5)

Gestaltung: +++++ (1,5)

Information/Architektur: +++++ (1,5)

Kommunikation/Interaktion: +++++ (1,5)

Technische Merkmale: +++++ (1,5)

Gesamtnote: +++++ (1,5)

Beurteilung: Die Seite präsentiert sich in einem zeitgemäßen Layout und wird auf allen Endgeräten gut dargestellt. Die Inhalte sind über das Menü logisch gegliedert, wobei die Menübedienung nicht perfekt ist. Die Leistungen werden gut beschrieben und es werden hochwertige Bilder verwendet. Einen hervorragenden Gesamteindruck vermittelt das Image-Video auf der Startseite. In Google ist die Homepage gut platziert. Die Facebook-Freunde werden regelmäßig mit neuen Beiträgen versorgt.

Tipp: die Seite SSL-verschlüsseln und die Schriftgröße erhöhen, um das Lesen noch angenehmer zu machen.

Fazit: insgesamt ein sehr guter Internetauftritt und daher gibt es 5 Sterne.

Aus-, Fort und Weiterbildung
Beratung
Cardio
EMS
Ernährung
Functional
IT / Software
Kraft
Reha und Prävention
Testing und Diagnose
Wellness

News Ticker