Anzeige
Im CYBEROBICS® Women's Cluberwartet Frauen ein völlig neues Studio-Konzept

McFIT Global Group | In Berlin eröffnete am Samstag, den 29. Juli 2017, der erste CYBEROBICS® Women's Club aus dem Haus der McFIT Global Group. In den ehemaligen Räumlichkeiten der Fitnesskette "Hard Candy" erwartet Frauen ein völlig neues Studio-Konzept. Zwei Kursräume mit über 70 unterschiedlichen virtuellen CYBEROBICS® Kursen in cineastischer Qualität bieten in den Kategorien Performance, Wellness und Cycling ein umfangreiches Angebot und lassen Trainierende aus dem Alltag entfliehen, heißt es in einer Mitteilung. Darüber hinaus bieten ein Cardio-, Body Toning- und Functional-Trainings-Bereich die optimale Ergänzung. Wer nach dem Workout entspannen will, kann in der finnischen Sauna, im Ruheraum oder in einem der zwei ganzjährig nutzbaren Whirlpools auf der Terrasse relaxen. Im Club kann von 6:30 bis 23 Uhr und am Wochenende zwischen 9 und 21 Uhr trainiert werden. Auch für Mütter, die nicht auf ihr Workout verzichten wollen, ist bestens gesorgt: Sie können ihre Kinder im Alter von einem halben bis sechs Jahren im hauseigenen Kids-Club ohne zusätzliche Kosten abgeben. Oliver Schulokat, Geschäftsführer von CYBEROBICS® ist stolz auf das neue Konzept: "Mit den CYBEROBICS® Women's Clubs richtet sich die McFIT Global Group zum ersten Mal ausschließlich an Frauen. Unser Ziel ist es, unseren weiblichen Mitgliedern ein komplettes Rundum-Sorglos-Paket zu bieten. Neben dem Sport- und Wellness-Angebot können Trainierende ein spezielles Veranstaltungsprogramm in Anspruch nehmen. Wir wollen unserer Community mit exklusiven Events über ihre Mitgliedschaft hinaus dauerhaft Anreize und Mehrwerte auch über Fitness hinaus bieten." Im Oktober wird ein zweiter CYBEROBICS® Women's Club in der Rosenthaler Strasse 63/64 in Berlin eröffnen.

Infos: www.cyberobics.club/de/

Aus-, Fort und Weiterbildung
Beratung
Cardio
EMS
Ernährung
Functional
IT / Software
Kraft
Reha und Prävention
Testing und Diagnose
Wellness

News Ticker