Dance boomt

body LIFE-Club des Monats Februar: Fitness Loft, Saarbrücken

20 Jahre hat Marco Wolter in verschiedenen Ländern als Trainer gearbeitet und auf internationalen Fitness-Conventions sein Wissen an Kollegen weitergegeben. Dann eröffnete er in der Saarbrücker Innenstadt seinen eigenen Club.

Dance-Workouts sind zurück! Nachdem in den vergangenen Jahren vor allem Body & Mind-Kurse dominierten, sorgen jetzt neue Tanzkonzepte für frischen Wind im Kursraum. Darauf hat sich auch Marco Wolter, Inhaber des Fitness Loft in Saarbrücken, spezialisiert.  

Sicher, in Zeiten, in denen bei den meisten Mitgliedern der Geldbeutel fester sitzt, ist es nicht so einfach, zahlende Kunden zu gewinnen. Vorsichtige Planung, gründliche Marktrecherche, ein cleveres Gesamtkonzept und viel Engagement bieten jedoch gute Voraussetzungen seinen Traum von der Selbstständigkeit auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten zu verwirklichen. So wie Markus Kunzi. Mit 25 Jahren ist er wahrscheinlich einer der jüngsten Studiobesitzer Deutschlands. body LIFE begleitete den Unternehmensgründer auf seinem Weg in die Selbstständigkeit. Markus Kunzi hatte immer die Vision, ein Fitnessstudio zu eröffnen, in dem er seine Idee des „perfekten Clubs“ realisieren konnte. Selbst begeisterter Fitnesssportler und langjähriges Mitglied in verschiedenen Anlagen, kannte er die Dienstleistung Fitness bisher nur aus Kundensicht. Immer wieder hat er hier die Erfahrung gemacht, wie es nicht sein sollte: mangelnde Betreuung, schlechte Raumplanung, unfreundlicher Service – das sind die Kritikpunkte in vielen Anlagen. 

Lesen Sie mehr als Abonnent.