Anzeige
Die bisherigen Geschäftsführer der JK-Gruppe verlassen das Unternehmen

JK-INTERNATIONAL GmbH | Die bisherigen Geschäftsführer der JK-Gruppe, Hans-Jürgen Kreitz und Jens-Uwe Reimers, werden das Unternehmen verlassen, um eine neue berufliche Herausforderung bei einem direkten Mitbewerber anzunehmen. Die JK-Gruppe teilte in einer Pressemitteilung mit, dass man Hans-Jürgen Kreitz und Jens-Uwe Reimers für die über Jahrzehnte geleistete Arbeit bei JK danke. diese spezielle Situation der neuen Konstellation ein entsprechendes Vorgehen in der Beendigung der Zusammenarbeit erfordere. Eine sofortige Freistellung von Hans-Jürgen Kreitz und Jens-Uwe Reimers sei daher unumgänglich.

Infos: www.ergoline.de

Anzeige

News Ticker