Anzeige
Für die Matrix Party hat der Hersteller nach Nena und Culcha Candela dieses Jahr den international erfolgreichen Star Kim Wilde engagiert

Johnson Health Tech. GmbH | Der Hersteller Matrix hat für seine allseits bekannte Party während der FIBO dieses Jahr Kim Wilde engagiert. Wenn nach dem ersten FIBO-Tag die Messetore schließen, wird es für rund 1.600 geladenen Gäste weiter über den roten Teppich zur Matrix Party in die Kölner Eventlocation „E-Werk“ gehen. In diesem Jahr dürfen sich die eingeladenen Kunden aus In- und Ausland auf die britische Pop-Ikone Kim Wilde freuen, die mit Hits wie Kids in America, You Keep Me Hangin’ On oder Anyplace, Anywhere, Anytime die Charts stürmte. Einen vollen Dance Floor und gute Stimmung versprechen auch die bekannte Coverband Fresh Music Live und weitere Show-Acts. Matrix freut sich sehr, nun schon zum fünften Mal Gastgeber dieses Events zu sein und seinen Gästen damit einen Höhepunkt im Rahmen der FIBO bieten zu können, heißt es in einer Mitteilung. 

Infos: www.matrixfitness.eu

Anzeige

News Ticker