ICG® CONNECT Performance und Entertainment im Indoor Cycling

Im digitalen Zeitalter sind moderne, innovative und interaktive Lösungen gefragt, welche den Benutzer begeistern, motivieren sowie einen nachhaltigen Mehrwert bieten. Diesem Trend müssen zukünftig auch Fitnessgeräte und Anlagen gerecht werden, um mit dem starken Wettbewerb der Konsumerprodukte Schritt halten zu können und den Mitgliedern dadurch entsprechend attraktive Angebote zu ermöglichen.

ICG® Connect – Performance und Entertainment

ICG® Connect verbindet traditionelles Indoor Cycling mit zeitgemäßen Anforderungen und erfüllt mit seinem Funktionsumfang die Erwartungshaltung der Instruktoren, Benutzer und Anlagenbetreiber. ICG® Connect ist das Bindeglied zwischen dem Indoor Cycle und Multimedia Anwendungen, es verbindet Performance mit Entertainment und integriert den Einzelnen noch stärker in die Gruppe.

Im Mittelpunkt der ICG® Connect Anwendungen steht der einzelne Benutzer sowie die Trainingsgruppe. Dadurch werden sowohl die individuelle Trainingssteuerung als auch die Integration in ein völlig neues Gruppenerlebnis ermöglicht. Gemeinsame Ziele zu erreichen und dabei die persönlichen Interessen zu berücksichtigen werden auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Visuell motivierende multimediale Funktionen steigern die Interaktion sowie das Erlebnis eines Indoor Cycling Kurses und begeistern die Teilnehmer auf eine völlig neue Art.

Coach By Color® Trainingssteuerung

Grundsätzlich basiert ICG® Connect auf den individuellen Coach By Color® Trainingszonen aller Teilnehmer. Diese spiegeln die individuelle Intensität des Benutzers auf Basis der Leistung in Watt oder der Herzfrequenz wider und werden anhand von Farben (weiß, blau, grün, gelb, rot) über den integrierten Radcomputer dargestellt. Auf dieser Trainingsmethodik baut ICG® Connect auf.

Dabei werden die benutzerbezogenen Trainingswerte von den ICG Bikes (IC5, IC6 und IC7) an einen mit dem Projektor und TV verbundenen Multimedia Server übertragen und ermöglichen dadurch eine Vielzahl an Funktionen. Über ein am Lenker angebrachtes Tablet kann der Instruktor diese bequem und bedarfsgerecht steuern und somit sowohl die Trainingsziele des Einzelnen sowie die der gesamten Trainingsgruppe überwachen und visuell darstellen.

 

 

ICG Connect Group Setting: Battle mode
ICG Connect: Personal mode
ICG Connect: Scenic mode
ICG Connect: Scenic mode
ICG Connect: Battle mode
ICG Connect: Battle mode

Motivierende Funktionen

Die von den Benutzern erzeugten Trainingsdaten werden auf unterschiedliche Weise in die verschiedenen Funktionen eingebunden und dargestellt. Im Gruppenmodus wird die durchschnittliche Belastung der gesamten Gruppe dargestellt, d.h. alle verfolgen ein gemeinsames Trainingsziel und bekommen hierfür Team „Effort Points“. Zudem kann die Intensität eines jeden Einzelnen dargestellt werden, eine sehr hilfreiche Funktion für den Instruktor zur besseren individuellen Steuerung einzelner Teilnehmer.

Um bei Bedarf ein wenig Wettkampfcharakter in den Kurs mit einzubauen, stehen verschiedene Team „Battles“ zur Verfügung, bei der die Teilnehmer automatisch in zwei Gruppen eingeteilt werden und in kurzen Intervallen gegeneinander antreten. Ein „Leaderboard“ verdeutlicht zudem das Ranking der Kursteilnehmer anhand gewisser Trainingsparameter.

Eines der Highlights ist zudem die Verwendung faszinierender Landschaftsaufnahmen, die mit in die Kursgestaltung aufgenommen werden können. Die beeindruckenden Streckenabschnitte an einigen der schönsten Orte weltweit in Verbindung mit effektiver Trainingssteuerung sorgen für maximale Begeisterung und Motivation.

Der Instruktor bestimmt was läuft

ICG® Connect ist kein klassisches virtuelles Training, vielmehr bietet es dem Instruktor auf Basis modernster Technologie verschiedene digitale Funktionen, die während eines Indoor Cycling Kurses bedarfsgerecht eingesetzt werden können. Hierbei ergänzen sich die verschiedenen Anwendungen auf optimale Weise, indem jederzeit zwischen den unterschiedlichen Modi gewechselt und somit auf die Bedürfnisse des Instruktors sowie die der Teilnehmer eingegangen werden kann. Der multimediale Einsatz steigert somit das Erlebnis traditioneller Cycling Kurse sowie die individuelle Trainingssteuerung und Gruppendynamik.

Flexibel einsetzbar, nachhaltig erfolgreich

ICG® Connect eignet sich perfekt für das Indoor Cycling im Kursraum sowie für Kleingruppen auf der Trainingsfläche. Seine Vielfalt und hochwertige Umsetzung sorgt für begeisterte Teilnehmer und motivierte Instruktoren, um nachhaltig einen erfolgreichen Indoor Cycling Kursbereich sicherzustellen.

Kontakt:

Indoor Cycling Group
Tel. 0911-544450

info@indoorcycling.com
www.indoorcycling.com