1st FIBO European Convention

Premiere auf der FIBO: 1st FIBO European Convention
Premiere auf der FIBO: 1st FIBO European Convention


Im Rahmen der FIBO PASSION findet in diesem Jahr die 1st FIBO European Convention statt. Die Convention bietet am 8. und 9. April ein volles und vielseitiges Programm.

Bei der 1st FIBO European Convention in Halle 5.1 geben die aktuellen Topinstruktoren Europas exklusive Master Classes live auf der Bühne – darunter Gil Lopes, Katia Vasilenko, Gennaro Setola, Claudio Melamed und Guillermo G. Vega.

In begleitenden Seminaren erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre eigene Marke aufbauen, Social Media für ihren Erfolg nutzen oder sich selbst und andere zu Höchstleistungen motivieren. Zu den Branchenpersönlichkeiten, die ihr Wissen an die Teilnehmer weitergeben, gehören u.a. der deutsche Fitness-You-Tube-Star Karl Ess sowie Emma Barry, Gründungsmitglied von Les Mills International und Director Group Fitness bei Equinox, und der Autor und Motivationsexperte Bobby Capuccio.


„FIBO Convention Camp“

Zur FIBO 2017 gibt es in diesem Jahr erstmals auch preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten speziell für Trainer und Instruktoren. Das „FIBO Convention Camp“ bietet neben einem Schlafplatz im Zelt nahe dem Messegelände viele interessante Features wie Chill-out-Zonen, Catering, BBQ und einen unverwechselbaren Community-Charakter. Buchungen (drei Übernachtungen für 121 Euro) sind unter www.fibocamp.de möglich.

Nutrition-Trends auf der FIBO

Der Workshop findet an den Fachbesuchertagen jeweils von 10 bis 13 Uhr im Trendforum der Halle 5.2 statt
Der Workshop findet an den Fachbesuchertagen jeweils von 10 bis 13 Uhr im Trendforum der Halle 5.2 statt


Auf der weltgrößten Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit werden 120 der insgesamt rund 960 Aussteller Nutrition-Neuheiten vorstellen.

Trend Nummer eins: In Sachen Geschmack orientieren sich Nutrition-Hersteller immer stärker an beliebten Produkten – nach dem Motto „Es muss nicht nur gut tun, es muss auch gut schmecken.“ Trend Nummer zwei: vegane Nahrungsergänzung. Ganz gleich, ob es um Muskelaufbau oder Fettabbau geht – immer häufiger ersetzen Hersteller tierisches Eiweiß durch pflanzliches Protein, zum Beispiel aus Soja, Reis, Erbsen oder Hanf.

Trend Nummer drei: Supplements werden immer individueller. „Wir erleben verstärkt die Nachfrage nach Nährstoffkonzepten für eine Spezialisierung im Sport- und Trainingsbereich“, berichtet Thomas Mechtel, Produktmanager von Orthomol Sport®.

Nutrition-Workshop

Im FIBO NUTRITION Workshop lernen Studiomitarbeiter und Trainer unter anderem, welche Produkte sich am besten für den Kraftaufbau eignen, welche für die Ausdauerleistung infrage kommen und mit welchen Nahrungsergänzungsmitteln der Mineralstoffhaushalt sinnvoll unterstützt werden kann.

Außerdem geht es um den idealen Zeitpunkt für die Einnahme: vor, während oder nach der Belastung? Neben dem reinen Fachwissen vermittelt der Workshop auch die richtige Kundenansprache und zeigt, wie man das Supplementangebot im eigenen Studio professionell managt. 

FIBO 2017

Foto: FIBO / Behrendt und Rausch

Sofort die richtigen Geschäftspartner finden – das wird auf der FIBO jetzt noch einfacher. 2017 wird die internationale Leitmesse für Fitness, Wellness & Gesundheit vom 6. bis 9. April in Köln zum ersten Mal ein gezieltes Matchmaking anbieten. Die neue Onlineplattform bringt Aussteller und Fachbesucher passgenau zusammen – und das sogar schon vor Messebeginn.

Das neue Matchmaking-Tool filtert Teilnehmer deshalb je nach Wunsch nach Ländern, Themen oder der Messenomenklatur. Außerdem, so Ralph Scholz weiter, helfe es dabei, sich direkt zu festen Terminen auf der Messe zu verabreden.

FIBO-Matchmaking: Wie funktioniert es?

Im Januar 2017 wird die Plattform online gehen. Aussteller und Fachbesucher können sich dann kostenlos anmelden und das eigene Profi l erstellen. Anschließend können sie die Profi le der anderen Teilnehmer durchblättern und Kontakte anfragen. Bei Interesse kommt ein Termin zustande – entweder am Stand des Ausstellers oder in der VIP/International Lounge in Halle 5.2. Jeder Teilnehmer erhält am Freitag vor der Messe eine E-Mail mit seinem Terminplan.

Infos: www.fibo.de